Urlaub im Villnösser Tal – Villnöss / Südtirol

Die Dolomiten gelten schon seit vielen Jahren als UNESCO-Weltnaturerbe. Die wilde und abwechslungsreiche Naturkulisse des Villnösser Tals hat maßgeblich zu dieser Auszeichnung beigetragen.

Almen-Geisler-Spitzen

Das Besondere an einem Urlaub im Villnösser Tal ist die wunderbare Vielfalt, die Ihnen die alpine Traumlandschaft der Dolomiten bietet – egal, zu welcher Jahreszeit! Das Villnösstal zählt zu den ruhigsten und schönsten Tälern in Südtirol und ist ein Garant für naturnahe Erholung und unvergessliche Augenblicke. Das imposante Wahrzeichen unseres Dolomitentals ist die erhabene Bergformation der Geislergruppe. Bezeichnend für das Villnösstal ist zudem der einzigartige Übergang von sanften Mittelgebirgsterrassen, auf denen hervorragender Wein angebaut wird, zu den schroffen Felsmassiven der Dolomiten. Weite Almwiesen vereinen sich mit schattigen Mischwäldern – malerische Bergdörfchen, urige Bauernhöfe und verträumte Weiler vervollständigen gemeinsam mit der herzlichen Gastfreundschaft der Bewohner dieses landschaftliche Kleinod in den Dolomiten.

Ranuikirche

Kultur pur – Villnöss in Südtirol

Wer sich gerne auf die Spuren der Vergangenheit begibt und in die Geschichte Südtirols eintauchen möchte, der ist im Villnösstal genau am richtigen Ort! Wie kleine Juwelen säumen malerische Kapellen die zahlreichen Wanderwege und laden zu besinnlichem Innehalten ein. Die wunderbaren Fresken berichten von vergangenen Zeiten und zeugen von dem tiefen Glauben der Südtiroler.

Die historische Bischofsstadt Brixen ist nur eine kurze Fahrt von den Ferienwohnungen in Villnöss entfernt. Auch die Künstlerstadt Klausen mit ihrem unverwechselbaren Charme ist einen Besuch wert.

Abschließend lässt sich sagen, dass das ganze Villnösser Tal Sommer wie Winter ein ideales Erholungsgebiet für alle Menschen ist, welche die Natur lieben, gerne aktiv sind und Spaß am Leben haben.

Enzian